Obermeier Abersberg Brecher Geprüfte, zertifizierte Recycling-baustoffe Obermeier Abersberg Brecher Bauwirtschaft im Stoffkreislauf Obermeier Abersberg Brecher Professionelles Baustoff-Recycling Obermeier Abersberg Brecher Heute Bauschutt. Morgen Baustoff.

DER WEG VOM BAUSCHUTT ZUM ZERTIFIZIERTEN BAUSTOFF

Die Zeiten sind definitiv vorbei, dass wertvolle Baustoffe oder Bodenaushub, die zum Beispiel bei Abbruch- oder Erdarbeiten entstehen, in einer Kiesgrube mehr oder minder achtlos entsorgt werden. Heute geht es darum, dass diese Sekundärbaustoffe wieder in den Stoffkreislauf der Bauwirtschaft zurückgeführt werden. Das schont natürliche Ressourcen, reduziert den Flächenverbrauch, spart lange Transportwege, ist ein aktiver Beitrag zu Klima- sowie Umweltschutz und senkt sogar die Baukosten für den Bauherrn – Sekundärbaustoffe sind preiswerter als Primärbaustoffe!

DER WEG VOM BAUSCHUTT ZUM ZERTIFIZIERTEN BAUSTOFF

Die Zeiten sind definitiv vorbei, dass wertvolle Baustoffe oder Bodenaushub, die zum Beispiel bei Abbruch- oder Erdarbeiten entstehen, in einer Kiesgrube mehr oder minder achtlos entsorgt werden. Heute geht es darum, dass diese Sekundärbaustoffe wieder in den Stoffkreislauf der Bauwirtschaft zurückgeführt werden. Das schont natürliche Ressourcen, reduziert den Flächenverbrauch, spart lange Transportwege, ist ein aktiver Beitrag zu Klima- sowie Umweltschutz und senkt sogar die Baukosten für den Bauherrn – Sekundärbaustoffe sind preiswerter als Primärbaustoffe!

1. Selektiver Rückbau
Selektiver Rückbau Obermeier Abersberg

Professionelles Recycling heißt, dass wir alle verwertbaren Baustoffe, wie Beton, Ziegel und Boden schon beim Rückbau selektieren.

4. Uweltschonenende  Wiederverwertung

Die geprüften, güteüberwachten und zertifizierten Recyclingbaustoffe bringen wir für technische Bauwerke wieder in Verkehr. So erfüllen wir mit unserer Qualitätssicherung garantiert die gesetzlichen Vorgaben des Kreislaufwirtschaftsgesetzes (§7 KrWG).

Baustoff-Recycling

Die schlaue und umweltverträgliche
Art zu bauen.

  • schont natürliche Ressourcen
  • reduziert den Flächenverbrauch
  • spart lange Transportwege
  • ist ein aktiver Beitrag zu Klima- sowie Umweltschutz
  • senkt sogar die Baukosten für den Bauherrn (Sekundärbaustoffe sind preiswerter als Primärbaustoffe!)
Download Flyer
2. Professionelle Aufbereitung

In unserer eigenen Kiesgrube werden die mineralischen Abfälle maschinell gebrochen, gesiebt und sortenrein getrennt.

3. Zertifizierte Baustoffe

Die recycelten Baustoffe werden von unseren Spezialisten fachgerecht untersucht und nach den aktuell gültigen gesetzlichen Vorgaben zertifiziert.

Baustoff-Recycling im Kreislauf bei Joseph Obermeier

Die schlaue und umweltverträgliche Art zu bauen.

1. Selektiver Rückbau
Selektiver Rückbau Obermeier Abersberg

Professionelles Recycling heißt, dass wir alle verwertbaren Baustoffe, wie Beton, Ziegel und Boden schon beim Rückbau selektieren.

Die geprüften, güteüberwachten und zertifizierten Recyclingbaustoffe bringen wir für technische Bauwerkewieder in Verkehr. So erfüllen wir mit unserer Qualitätssicherung garantiert die gesetzlichen Vorgaben des Kreislaufwirtschaftsgesetzes (§7 KrWG).

2. Professionelle Aufbereitung

In unserer eigenen Kiesgrube werden die mineralischen Abfälle maschinell gebrochen, gesiebt und sortenrein getrennt.

3. Zertifizierte Baustoffe

Die recycelten Baustoffe werden von unseren Spezialisten fachgerecht untersucht und nach den aktuell gültigen gesetzlichen Vorgaben zertifiziert.

4. Uweltschonenende Wiederverwertung

Die geprüften, güteüberwachten und zertifizierten Recyclingbaustoffe bringen wir für technische Bauwerkewieder in Verkehr. So erfüllen wir mit unserer Qualitätssicherung garantiert die gesetzlichen Vorgaben des Kreislaufwirtschaftsgesetzes (§7 KrWG).

Baustoff-Recycling
  • schont natürliche Ressourcen
  • reduziert den Flächenverbrauch
  • spart lange Transportwege
  • ist ein aktiver Beitrag zu Klima- sowie Umweltschutz
  • senkt sogar die Baukosten für den Bauherrn (Sekundärbaustoffe sind preiswerter als Primärbaustoffe!)
Download Flyer
Heute Bauschutt, morgen Baustoff

Das Unternehmen Josef Obermeier e.K. ist aktives Mitglied im Verein Baustoff Recycling Bayern e.V.: www.baustoffrecycling-bayern.de

Übernahme von Verantwortung

Das Unternehmen Josef Obermeier e.K. übernimmt aus Überzeugung und Verantwortungsbewusstsein für Mensch und Umwelt das professionelle Recycling aller verwertbaren Baustoffe, wie zum Beispiel Beton, Ziegel und Boden. In unserer eigenen Kiesgrube werden die mineralischen Abfälle maschinell gebrochen, gesiebt, sortenrein getrennt, anschließend fachgerecht untersucht und nach den gesetzlichen Vorgaben zertifiziert.

Wir bringen selbstverständlich nur geprüfte, güteüberwachte und zertifizierte Recyclingbaustoffe wieder in Verkehr für technische Bauwerke (Erd- und Tiefbau, Straßen- und Wegebau, Hochbau, Garten- und Landschaftsbau). So erfüllen wir mit unserer Qualitätssicherung garantiert die geltenden gesetzlichen Vorgaben im Sinne des Kreislaufwirtschaftsgesetzes (§7 KrWG) und beraten Sie auch gerne mit unserer Fachkompetenz beim Einbau von Recycling-Baustoffen.

Christine und Josef Obermeier

Josef und Christine Obermeier

Sie haben noch weiterführende Fragen zum Thema Baustoff-Recycling? Wir sind gerne für Sie da: Tel. 08167 – 8900

FIRMA OBERMEIER IN BEWEGUNG: BAUSTOFF-RECYCLING

Mit einem leistungsstarken Prallbrecher werden in unserer eigenen Kiesgrube die mineralischen Baustoff-Abfälle maschinell gebrochen, gesiebt und anschließend sortenrein getrennt. So wird aus Bauschutt wertvoller Baustoff.

Schüttguttransporte und Bodenaufbereitung gehören zu den Kernkompetenzen von Josef Obermeier. In der Siebanlage werden Baustoffe für den Recyclingprozess vorbereitet.

Ob Beton, Stahl oder Ziegel – mit unseren professionellen Baumaschinen führen wir Abriss- und Abbrucharbeiten von Gebäuden durch. Der Beton wird später in der eigenen Recycling-Anlage in Zolling / Abersberg bei Freising aufbereitet.

So funktioniert zertifizietes Baustoff-Recycling der Praxis. Josef Obermeier ist aktives Mitglied im Verein Baustoff Recycling Bayern e.V.

Weitere Videos finden Sie auf der Seite Erdarbeiten

Für weitere Informationen zum Thema Recycling laden Sie sich einfach unsere Broschüre herunter

Download Broschüre